IndieDojo » Bannermen » News » Bannermen auf Kickstarter

Bannermen auf Kickstarter

Bannermen möchte die klassische Echtzeit-Strategie zurück bringen.

Bannermen tritt mit dem Anspruch an das Echtzeit-Strategie Genre wieder zu beleben. Obwohl es wohl nie wirklich tot war sind die Glanzzeiten dieser Spiele sicherlich vorbei, das möchten die schwedischen Entwickler von Pathos Interactive ändern.

Das Spiel erinnert spielerisch, wie auch grafisch an die Klassiker dieses Genres, wie die Age of Empires Reihe. Die Stärken der Vorväter sollen  um Neuerungen wie einem besseren Physiksystem für die Umgebung, die ein fester Teil des Spielgeschehens sein soll, erweitert werden. Zum Erscheinen soll es eine umfassende Singleplayer Kampagne, so wie mehrere Multiplayer Modi geben. Zur Finalisierung des Projekts bitten die Entwickler auf Kickstarter um 400.000 Schwedische Kronen (Etwa 41.000 €) wovon sie bereits über 162.000 erhalten haben. Da noch 26 Tage bleiben wirkt das Ziel realistisch.
Wenn ihr euch selber einen Eindruck machen wollt, oder das Projekt unterstützen möchtet könnt ihr das hier tun.

Habt ihr Lust auf ein klassisches Echtzeit-Strategie Spiel, oder ist das eher ein Ding der Vergangenheit, lasst es uns in den Kommentaren wissen.

Deine Meinung!

0 0

Kommentare

Matej

Kommentar von:

Redakteur Indie und Horror

Ich habe auf der gamescom Bannermen ganz kurz angespielt. Es spielt sich gut, bringt aber kaum Neuerungen in das Genre. Ich bin gespannt, ob die zeitlich Nähe zum wieder Aufleben der Age of Empires Reihe dem Spiel eher schaden oder nutzen wird.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du darfst diese HTML Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*