IndieDojo » The Other 99 » News » Inhaltsupdate für das Survival Game The Other 99

Inhaltsupdate für das Survival Game The Other 99

The Other 99 ist nach wie vor im early Acces und hat gerade das Update 0.5 erhalten.

Das neue Update schraubt nicht nur am Balancing von the Other 99 die Entwickler von Burning Arrow haben auch inhaltlich einiges verändert. Kurz nach 0.5 kam auch schon 0.5.1, was vor allem zusätzliche Tutorials und Bugfixes brachteWenn man ein neues Spiel anfängt fällt als Erstes auf, dass es eine neue Startzone gibt. Schritt für Schritt wird man hier an die verschiedenen Spielelemente herangeführt. Zwar hatte die alte Startzone auch schon Tutorial-Charakter, es ist aber jetzt angenehmer geworden, da mehr Spielmechaniken erklärt werden. Beispielsweise lernen wir, dass man Steine werfen kann um Feinde abzulenken. Überhaupt hat das Spiel einen Schritt weg vom reinen Knöpfe drücken Kampf gemacht. Statt nur auf die Maustaste zu hämmern, kontrolliert man die Angriffe durch Bewegungen und kann sie auch unterschiedliche Waffen unterschiedlich einsetzen. Nicht bei jeder Waffe ist ein Hieb die effektivste Angriffsversion. Auch wollen die Entwickler Alternativen zum Kampf interessanter Machen, dafür wurde die Insel überarbeitet und viele neue Dinge hinzugefügt, die man entdecken kann. Auch Schleichen und Sabotage sollen nützlicher werden.Zuletzt ist die Welt interaktiver geworden. Feuer, um die sich niemand kümmert, erlöschen nun und unseren Durst können wir auch aus Gewässern auf der Insel stillen. Dazu kommt ein Anstieg im Schwierigkeitsgrad, was es verlockender macht Kämpfen aus dem Weg zu gehen. So laufen wir nicht mehr offen über die Insel auf der Suche nach dem nächsten Feind sondern schleichen sehr viel mehr und versuchen Vorteile zu nutzen.

Deine Meinung!

0 0

Kommentare

Matej

Kommentar von:

Redakteur Indie und Horror

Das Spiel hat nach wie vor Potential, wenn die Entwickler weiter so nachbessern könnte die Releaseversion ein richtig gutes Survivalspiel werden.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du darfst diese HTML Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*