Shadows of Adam Preview – 16bit JRPG ohne Zufallskämpfe

Mit Shadows of Adam wollen die Entwickler von Something Classic den Versuch starten, die Tugenden der 16bit JRPG Ära in eine moderne Welt zu übertragen und dabei den Nostalgie-Faktor hoch halten. Ihr Schachzug: Zum Start der Kickstarter Kampagne gibt es direkt eine Demo zum ausprobieren und heiß machen!

Erinnert ihr euch noch an euer erstes 16bit RPG? Ja? Und wie war dieses Erlebnis, ist es eines der Spiele gewesen, das euch zum Spielen weiterer (J)RPGs aus jener Zeit veranlasst hat? Nein? Auch gut, dann könnt ihr mit Shadows of Adam in den Genuss eines der besseren RPGs im 16Bit Look kommen. Wie ich darauf komme? Nun ja, ich habe die Demo gespielt und ich fand es großartig!

Klar gibt es auf Kickstarter immer wieder Indie-Entwickler, die euch ein neues 16-Bit RPG andrehen wollen. Aber die wenigsten lassen einen das Spiel ausprobieren, noch bevor die Kickstarter Kampagne abgelaufen ist. Something Classic geben euch diese Möglichkeit und dadurch bin ich mir sicher: Shadows of Adam wird wirklich gut.

Mit Shadows of Adam wollen die Entwickler von Something Classic nicht einfach nur etwas Nostalgie erwecken sondern das Genre der 16-Bit RPGs weiter entwickeln und dass dennoch dem Vermächtnis dem Genre gleich kommt. Ein Ambitioniertes Ziel.

Um dies zu erreichen, wird Shadows of Adam schon mal für genügend Plattformen veröffentlicht. Dabei sind der PC, der Mac und PCs mit Linux. Außerdem wird es auch es auch eine Version für die Wii U, die PS Vita und die PS4 geben. Diese Ziele sind gesetzt und sollen bis August 2016 erreicht werden.

Durch die Demo konnte man sich einen guten Eindruck verschaffen, dass Shadows of Adam technisch sehr solide ist, ich habe nicht ausprobiert mit einem Controller zu spielen, aber auch mit der Tastatur spielte es sich gut. Aber was hat es noch zu bieten?

Eine Legende und eine mysteriöse Frau

Die Geschichte dreht sich um das namengebende Wort Adam. Dieses idyllische Fleckchen Erde hat es seit den Wraith Kriegen geschafft in Frieden zu leben. Durch den Nebelwald sind sie gut von der Außenwelt abgeschnitten und so lieben es die Dorfbewohner auch. Sie sind froh, dass die Magie, welche als dunkle Macht angesehen wird, verschwunden ist. Doch etwas geheimnisvolles und düsteres macht sich in den Wäldern breit. Ein böser Schatten, der das Dorf bedroht und Orazio, der legendäre Held des Dorfs ist seit 10 Jahren verschwunden. Er hinterließ einen Sohn und eine Adoptivtochter und an diesen beiden liegt es nun, das dunkle Geheimnis, welches mit dem verschwinden von Orazio scheinbar zu tun hat, aufzudecken.

Diese beiden sind Kellan und Asrael. Letztere wird von den Dorfbewohnern dafür verantwortlich gemacht, dass ein großes Übel vom Wald Besitz ergreift. Asrael scheint die Gabe der Magie zu besitzen und das ist etwas, was die Bewohner von Adam nciht gebrauchen können. Sie schicken Asreal los, das Übel zu vertreiben und Kellan schließt sich ihr an. hier beginnt die Reise.

Die Helden der Saga

Wie oben beschrieben, begleitet ihr Orazios Sohn Kellan und seine Schwester Asrael durch die Geschichte von Shadows of Adam. Kellan ist ein Krieger und gut im Umgang mit Schwertern, während Asreal die Macht der Magie kennt und mit ihrer Hilfe einige Rätsel gelöst und Durchgänge geschaffen werden.

Schon früh auf eurer Reise trefft ihr auf Curtis, einem Faustkämpfer, der über sehr mächtige Attacken verfügt. Später (leider in der Demo nicht mehr vorhanden) trefft ihr af den Magier Talon, der mehr über die Geschehnisse bei Adam wissen und helfen soll, Kellans Vater zu finden.

Kämpft in Runden, kämpft mit Action

Die Kämpfe in Shadows of Adam sollen schnell sein, motivierend und vor allem Spaß machen. Something Classic geben an, dass sie das beste aus den alten Spielen genommen haben um daraus die perfekte Mischung zu kreieren.

Keine Zufallskämpfe

Die Tage von zufallsbedingten Kämpfen aus den alten JRPGs sind laut SC vorbei. In SoA beschützen die Monster Schätze oder versperren den Durchgang zu euren Zielen. Ihr könnt sie sehen und euch rechtzeitig auf einen Kampf vorbereiten. Dennoch ist Vorsicht geboten: manche Monster schnellen dennoch unerwartet aus dunklen Ecken hervor, wenn es die Geschichte erwartet.

Das AP System

Die AP (Ability Points = Fähigkeiten Punkte) sind die Währung für alle Fähigkeiten und Zauber in Shadows of Adam. Jeder Charakter hat stets eine fixe Kapazität von 100% an AP und manche Skills können 40% auf einmal verschlingen. AP werden jede Kampfrunde um einen kleinen teil aufgefrischt. Es ist also wichtig, sich genau zu überlegen, welcher Skill zu welchem zeitpunkt am meisten Sinn macht.Es gibt zwar Items, welche die AP wieder auffüllen können, aber diese sind selten und können nciht gekauft werden. Durch dieses AP System versprechen sich Something Classic ein schnelles und taktisches Kampfsystem.

Fähigkeiten / Skills

Jeder Charakter in Shaows of Adam besitzt seien eigenen Fähigkeiten. Keine kommen doppelt vor und jeder Held ist dadurch einmalig und unverzichtbar für den Kampf. Jede Fähigkeit hat ihre Daseinsberechtigung und ist nützlich im Kampf. Zum Beispiel Asraels Blitz-Zauber ist sehr wirkungsvoll auf einzelne Ziele und verursacht sehr viel Schaden, ihr Flammen-Zauber eignet sich am besten gegen mehrere Gegner und fügt diesen weniger Schaden zu, kann aber öfter genutzt werden.

Artefakte

Artefakte sind sehr mächtige Relikte aus der Welt der Wraith. Verbessert ihr damit eure Gegenstände oder legt die Artefakte an, verbessert sich das Kampfpotential eures Helden drastisch. Diese Artefakte können nur in Dungeons gefunden werden und erlauben es eurem Charakter z.B. zwei mal anzugreifen, dem Gegner HP zu klauen und sich selbst zu heilen oder erhöhen die AP Regenerationsrate. Es empfiehlt sich also, diese zu suchen!

Werdet zu Unterstützern

Leider habe ich das Spiel etwas spät entdeckt. Die Kickstarter Kampagne läuft jetzt (stand 15.02.2016) noch 4 Tage und hat 12.717$ der veranschlagten 20.000$ erreicht. Also noch ist zeit, das Projekt zu unterstützen! Wie immer gibt es nette Rewards wenn ihr einen kleinen Betrag spendet. Bevor ihr euch entscheidet, Shadows of Adam zu unterstützen, könnt ihr noch die Demo ausprobieren:

Link zu Kickstarter Kampagne: Shadows of Adam auf Kickstarter

Link zur Demo: SoA Demo

Nachtrag: Auf unsere Nachfrage hin, haben wir von Something Classic bestätigt bekommen, dass eine erfolgreiche Kickstarter Kampagne dazu beitragen kann, dass es auch eine deutsche Lokalisation geben wird. Im Moment ist das Spiel nur auf englisch spielbar.

Hintergrund

Something Classic ist in team aus Indie Spiele Entwicklern, dass sich 2013 in den USA aus Veteranen aus der Gamingbranche zusammen gesetzt hat.

somethingclassic.net
twitter.com/somethingclassc

facebook.com/SomethingClassicGames/

Kommentare

Roland

Kommentar von:

Redakteur / Administrator

Die Demo hat wirklich Lust auf mehr gemacht. Auch wenn sie noch nicht viel der Geschichte preis gegeben hat, so konnte man einen guten Einblick in die Welt von Shadows of Adam gewinnen. Das Indie Spiel wirkt wie ein modernes Illusion of Time im nostalgischen 16Bit Look. Was mich sehr anspricht und ich hoffe, dass es Shadows of Adam schafft, über die Kickstarter Kampagne genügend Geld für die Entwicklung zusammen zu bekommen.

Your email address will not be published. Benötigte Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*